Zurückblättern SPRITZEN31 Vorblättern

Icon Erhebungsstatus: Belegte Gebärden Film groß  HandformpaarHandformpaar
Bedeutungen Gießwagen
Beschreibung

Mehrere parallele Wasserstrahlen spritzen von oben (z.B. aus einem Gießwagen; gedanklich ergänzt) auf eine Fläche herunter, über die sie gleichmäßig bewegt werden (stilisiert); rechte Hand: Substitutor; linke Hand: .

Gebärdenraumnutzung Variierbare Gebärde
Grundform

SPRITZEN3

Formähnlich

FEGEN2

FLIESSEN1

WIESE1B

Bemerkung Im Lexikon nicht verwendete Gebärde, bei der beide Vierfingerhände nebeneinander mit den Fingerspitzen nach unten vor dem Körper nach vorne bewegt werden. Bestandteil der kombinierten Gebärde SPRITZEN47 .
Vorkommen

Konventionell verwendet für „Gießwagen“:

Icon Gebärdenkette für diese Variante 414: Gießwagen